Im Herbst zu den Kreativ-Regionen Österreichs reisen: Den Sommer verlängern mit Kreativ-Reisen!

Malen, Fotografieren und vieles mehr im Kreativ-Zentrum der Akademie Geras im Waldviertel, Niederösterreich!
Malen, Fotografieren und vieles mehr im Kreativ-Zentrum der Akademie Geras im Waldviertel, Niederösterreich!

Bei “Kreativ Reisen Österreich” stehen erlebnisreiche Angebote für geschickte Hände und kunstfertig Interessierte zur Auswahl bereit. Kreative Gastgeber/innen und Künstler/innen der Plattform „Kreativ Reisen Österreich“ gestalten gemeinsam mit ihren Gästen aktive Urlaubs- und Freizeitprogramme. Der Herbst mit dem “Altweibersommer” ist eine der schönsten Jahreszeiten, um kreativ tätig zu werden: Ob bei Weinseminaren und Fotokursen in der Wachau, beim Fotografieren im Waldviertler Geras oder in der Kreativwerkstatt des Kunstmuseums Waldviertel in Schrems, beim kreativen Gestalten im Salzburger Pinzgau, beim Bier-Brauen in der Salzburger Stiegl-Brauwelt, beim Brotbacken auf der Kalchkendlalm im Salzburger Raurisertal, beim „Selber Käsen“ im Montafon, Vorarlberg, oder bei einer Fotowanderung von Mallnitz, Kärnten, aus in den Nationalpark Hohe Tauern!

Zu einer Zeit, da der „Goldene Herbst“ die Landschaft in ein traumhaftes Farbspektrum taucht, bietet sich ein kreativer Kurzurlaub in die Wachau an! Das Gartenhotel & Weingut Pfeffel in Dürnstein bietet mit seiner reichen Auswahl an Weinseminaren und Fotoworkshops eine breite Palette an Möglichkeiten für kreative Kulinarik-Fans. www.pfeffel.at

Zu fotografischen Exkursionen im Herbst lädt die Akademie Geras im Waldviertel ein. Das Waldviertel birgt unzählige Geheimnisse und Schätze für ambitionierte Fotografen. Von 19. bis 23. Oktober 2016 können Gäste mit dem Maler und Fotografen Armin Klein diese großartige Landschaft mit dem “fotografischen Auge” kennen lernen und danach mehr über die unverzichtbaren Techniken der digitalen Bildbearbeitung erfahren. Das Seminar beinhaltet Übernachtung und Halbpension im Hotel Schüttkasten: www.akademie-geras.at

Das Kunstmuseum Waldviertel in Schrems ist ein Ort, der Naturerlebnis, Kunstgenuss und Kreativität erlebnisreich auf 12.000 m2 vereint. Die Erlebnisausstellung „Traumhaus“ führt auf eine fantastische Reise zur Zukunft des Wohnens. Parallel dazu finden in der Kreativwerkstatt und im Atelier zahlreiche Kurse und Workshops statt. www.daskunstmuseum.at

Inspiration durch die Bergwelt rund um Zell am See bietet “TauernART”, ein Angebot des Wohlfühlhotels Tannenhof in Piesendorf im Salzburger Pinzgau. “Lieben auch Sie es, Dinge mit den eigenen Händen herzustellen? Seid Ihr kreativ veranlagt? Wollt Ihr beides mit einem wohlverdienten Urlaub inmitten einer traumhaften Berglandschaft verbinden?”, fragt Martina Lochner und ihr Kreativ-Team ihre Gäste am Beginn der Kreativtage des Hotels. Mit Freude und Talent vermittelt sie zahlreiche Kreativ-Kurse auch im Herbst. www.gh-tannenhof.at.

Ein uraltes Handwerk erlernen ist in der Stiegl-Brauwelt in Salzburg möglich. Die Stiegl-Brauwelt bietet in unverwechselbarem und einzigartigem Ambiente (Aperitif im idyllischen Sudhaushof) bei den regelmäßig stattfindenden Brauerei-Kursen Geschmackserlebnisse an, bei denen Bierliebhaber vollends auf ihre Kosten kommen. www.brauwelt.at

„Ich mache mir ein Butterbrot!“ – Unterwegs im Salzburger Raurisertal können Gäste bei der charmanten wie engagierten Roswitha Huber auf der Kalchkendlalm laufend Brotbackkurse im traditionellen Steinofen miterleben. Der letzte Termin 2016 findet am Samstag, den 2. Oktober 2016, statt. Die Teilnahme am Brotbackkurs kostet EUR 80,- pro Person (für Kinder EUR 20,-) und umfasst Mittagessen, Getränke und einen duftenden Laib Brot zum Mitnehmen. Informationen beim Tourismusverband Raurisertal www.raurisertal.at, Brotback-Termine: www.schule-am-berg.at/termine.

Das Hotel Alpengarten im malerischen Ort Mallnitz in Kärnten, nahe der Hohen Tauern, lädt zur inspirierenden Fotowoche im Nationalpark von 12. bis 16. Oktober 2016 ein. Das Programm umfasst eine Begrüßung und Vorstellung aller Teilnehmer sowie einen gemütlichen Kennenlern-Abend. Gäste lernen, Fotosituationen in den Griff zu bekommen und werden bei der Umsetzung ihrer Bildideen unterstützt. Aus der täglichen Ausbeute an digitalen Werken wird die abendliche Bilderschau gestaltet. Eine konstruktive Bilderbesprechung rundet die Werkschau ab. In Halb- oder Ganzttagestouren können die fotogenen Schönheiten des Nationalparks Hohe Tauern erwandert werden: Blühende Almböden und Almrausch, Schmetterlinge und Insekten, Wildbäche, Wasserfälle und Bergseen laden zum fotografischen Experimentieren ein. www.alpengarten.at.

Kreativ Sennen im Käsehaus Montafon, Vorarlberg – Unter Anleitung des Teams rund um Werner Fritz kann in wenigen Stunden der eigene Käse produziert werden! Käsefachleute begleiten TeilnehmerInnen auf ihrem Weg zum individuellen Sennerlebnis. Spannende, wissenswerte und vor allem heitere Informationen rund ums „Käsen“ in Vorarlberg sind zu erwarten! www.kaesehaus-montafon.com

Nähere Informationen zu den Angeboten von „Kreativ Reisen Österreich“ und Bestellung von Kreativ-Gutscheinen bei www.kreativreisen.at. www.facebook.com/kreativreisen.